Exkursionen

Führung durch die Gemäldegalerie Alte Meister der Museumslandschaft Hessen Kassel im Schloss Wilhelmshöhe mit Dr. Justus Lange und Blick in die aktuellen Sonderausstellungen "Der Ganymed-Skandal" und "op, pop, top! Tapeten der 70er Jahre" am 29. Juli 2022 um 15 Uhr. Vorab ANKK koffie.

Führung durch die Sonderausstellung „Wieder zurück in Gotha! Die verlorenen Meisterwerke“ im Schloss Friedenstein in Gotha mit Kurator Dr. Timo Trümper am 11. Juni 2022 um 15 Uhr. Vorab ANKK koffie.

Führung durch die Altmeistersammlung im Heylshof in Worms mit Kurator Dr. Olaf Mückain und Maria Storf-Felden am 13. Mai 2022 um 14 Uhr und im Anschluss kurze Stadtführung. Vorab ANKK koffie.

Führung durch die Sonderausstellung „Goldene Zeiten. Die Sammlung niederländischer Kunst und ihre Geschichte(n)“ im Von der Heydt-Museum Wuppertal mit Kuratorin Dr. Anna Storm und Provenienzforscherin Anna Baumberger am 7. April 2022 um 14 Uhr. Anschließend ANKK koffie.

Führung durch die Sonderausstellung „Klasse Gesellschaft. Alltag im Blick niederländischer Meister. Mit Lars Eidinger und Stefan Marx“ in der Hamburger Kunsthalle mit Kuratorin Dr. Sandra Pisot am 4. März 2022 um 16 Uhr. Vorab ANKK koffie.

Führung durch die Sonderausstellung „Becoming Famous. Peter Paul Rubens“ in der Staatsgalerie Stuttgart mit den Kurator*innen Prof. Dr. Nils Büttner, Dr. Sandra Diefenthaler und Dr. Jens-Henning Ullner am 18. Februar 2022 um 14 Uhr. Anschließend ANKK koffie.

Führung durch die Sonderausstellung „Nennt mich Rembrandt! Durchbruch in Amsterdam“ im Städel Museum Frankfurt mit Kuratorin Dr. Friederike Schütt am 7. Januar 2022 um 13:30 Uhr. Anschließend ANKK koffie.

Führung durch die Sonderausstellung „Vortreffliche Niederländer! Der Oldenburger Hofmaler Tischbein und die niederländische Kunst“ im Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg mit Kuratorin Dr. Stefanie Rehm am 11. Dezember 2021 um 14 Uhr. Anschließend ANKK koffie.

Führung durch die Sonderausstellung „Peter Buggenhout: nicht geheuer“ im Kunstmuseum Reutlingen mit Projektkoordinatorin Maren Kess-Hälbig am 5. September 2021 um 12 Uhr.

Führung durch die Niederländer-Sammlung sowie die Sonderausstellung „Brueghel. Ein Meisterwerk restauriert“ im Herzog Anton Ulrich-Museum Braunschweig mit den Kuratorinnen Dr. Silke Gatenbröker und Dr. Sarah Babin am 15. Mai um 14:30 Uhr.