Liebe Mitglieder des ANKK,

in unserem Mai-Rundbrief möchten wir Sie gerne auf die jährliche Projektförderung durch den ANKK – mit Zuschüssen für Publikationen, Bildmaterial oder Reisestipendien – hinweisen. Noch bis zum 1. Juni können Sie Ihre Bewerbungen mit einer Projektskizze sowie einer kurzen Vita unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! einreichen.

Zugleich bedanken wir uns für die spannenden Einsendungen zu den ANKK-Nachwuchs-Studientagen im Juni in Weimar sowie zu unserer ANKK-Jahrestagung im Oktober in Bonn. Wir sehen beiden Veranstaltungen mit großer Vorfreude entgegen.

Die ANKK excursie führt uns – nach Stationen in Stuttgart, Hamburg und Wuppertal – im Mai nach Worms, im Juni nach Gotha sowie im Juli nach Kassel. Unser Dank gilt zunächst Dr. Anna Storm und Anna Baumberger für den wunderbaren Einblick in die Wuppertaler Sammlung niederländischer Kunst. Am 13. Mai um 14:00 Uhr besuchen wir die noch wenig bekannte Altmeistersammlung im Heylshof in Worms mit Kurator Dr. Olaf Mückain und Maria Storf-Felden, gerahmt von Begrüßungskaffee und Stadtführung. Bitte melden Sie sich bei Interesse bis zum 10. Mai unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an. Weitere Informationen finden Sie hier.

Da wir den Austausch mit Ihnen sehr schätzen und diesen auch virtuell fortsetzen möchten, laden wir Sie herzlich zum ANKK borrel am 4. Mai um 19:00 Uhr und zum ANKK lunch am 8. Juni um 13:00 Uhr ein. Wie immer treffen wir uns unter dem bekannten Zoom-Link.

 

 Mit herzlichen Grüßen
Der Vorstand

 

CFP

Tagungen/Workshops

Ausstellungen

Neuerscheinungen

Sonstiges

  • 25.–30.06.22: TEFAF, Maastricht